Posts Tagged ‘ Vita Nova

Alienware GameShow in Budapest

National steht am Ende des Monats The Summit: Arena an, aber auch international kommt wieder Bewegung in die LAN-Szene. Ein ganz großes Event steht Ende August in Ungarn an. Die Alienware GameShow lockt Teams aus ganz Europa vom 24.08. bis zum 26.08.  ins HUNGEXPO Budapest Fair Center. Fette Partner, wie Alienware, Dell und EA bieten hochklassige Preise für die großen Games des eSports: Counter Strike: Source, Starcraft 2, Battlefield 3 und natürlich Call of Duty 4 werden in Budapest gespielt werden. Also noch einmal schnell die Planungen umschmeißen und den Sommerurlaub in Ungarn verbringen!

Das Call of Duty 4 Turnier ist hierbei in zwei Optionen aufgeteilt. Entgegen des ursprünglichen Plans, zwei Turniere zu veranstalten, gibt es nun ein Turnier, bei dem ihr sowohl die Möglichkeit habt an gestellten PCs (TUP) oder auch an euren eigenen Rechnern (BYOC) zu spielen. Der große Unterschied liegt dabei sicherlich in den Kosten. Die Anmeldephase ist dabei in drei Sektionen aufteilt. Bis zum 15. Juli zahlen TUP-Teams 250 €, zwischen dem 15. Juli und dem 1. August 300 € und ab dem 1. August müsst ihr schon 350 € hinblättern. Die günstigere Variante für Teams, die mit eigenen Rechnern aufschlagen sieht wie folgt aus: bis zum 15. Juli – 90€, bis zum 1. August – 110 €, ab dem 1. August – 140 €. Je länger ihr also zögert, desto teurer wirds. Also schnell die Planungen aufnehmen und an einem der größten Events des Jahres teilnehmen.

Der Preispott ist abhängig von der Anzahl an Teilnehmern, am folgenden Beispiel könnt ihr euch eine mögliche Konstellation zu Gemüte führen:

10 TUP + 20 BYOC teams:
1. Platz: 1500 € + 1500 € an Hardware
2. Platz: 800 € + 800 € an Hardware
3. Platz: 500 € + 500 € an Hardware

Es wäre sicherlich schön, wenn sich auch deutsche Teams die Mühe machen würden, diese Reise anzutreten. Ein Erlebnis wird es alle mal!

Links:
Alienware GameShow
Alienware GameShow auf Facebook

CyberGamer Season 3 steht kurz bevor…

Ich will an dieser Stelle gar nicht viele Worte verlieren. Denn der Titel dieser News ist eigentlich selbsterklärend. Seit gestern prangt auf der Homepage der Cybergamer League die News, dass die neue Saison auf den Weg gebracht wurde. Ein schicker Trailer kündigt uns die neue Saison mit neuem Sponsor und neuen Preisen an. Seid ihr bereit?


justCoD ist gespannt und freut sich auf eine spannende Saison mit hoffentlich vielen deutschen Teilnehmern.

Links:
Cybergamer

Vita Nova Juli-Statement #3

Vita Nova gibt richtig Gas. Am gestrigen Abend ist bereits das dritte Juli-Statement erschienen, in dem die aktuellen Entwicklungen der internationalen Spielerorganisation bekannt gegeben werden. Unter Weiterlesen nun eine Kurzfassung der wichtigsten Meldungen:

Hier geht’s weiter.

Vita Nova Allstar-Showmatch und neues Statement

Bei Vita Nova wurde kräftig aufgeräumt und umstrukturiert, auch das ist ein Grund dafür, dass in der internationalen Spielerorganisation derzeit kräftig die Post abgeht. Neben den Vita-Nova Drafts, der Channel Restrukturierung und vielen weiteren Projekten legt VN derzeit den Fokus auf die Suche nach geeigneten Maps. Heute Abend wurde dafür ein Showmatch mit den internationalen Größen der Community organisiert, wobei sich die Spieler auf der Custom-Map mp_cluster und der klassischen Map mp_strike gegenüber stehen werden. Mit von der Partie sind unter anderem Stevy ‚Stevy‘ Verheyen, Adam ‚Mumma‚ Timle-Händel und Lubomír ‚Luboshmir‘ Pešák. Ebenfalls konnte man Cody ‚cUbEd‘ Thaw vom amerikanischen Top-Team vVv für das Showmatch gewinnen, allerdings muss er sich auf einen Ping zwischen 160 – 180 einstellen. Los geht’s mit dem Stream um 22.30 Uhr unter diesem Link.

Neben dem Showmatch hat Vita Nova in den letzten zwei Wochen auch sonst einiges bewegt. In ihrem ersten Statement im Juli wurden zum Beispiel die Veränderungen für die Invite-Channels angekündigt. In einem zweiten, ergänzenden Juli-Statement gibt es nun weitere Informationen über die weiteren Pläne und Aktivitäten von Vita-Nova.

Links:
Stream
News auf Tek9
VN Pressemitteilung Juli #2

Promod 2.11 bringt Verbesserungen

Allgemein
Es gibt mal wieder Neuigkeiten vom Promod-Team. Nachdem noch vor Weihnachten mit dem Promod 2.10 eine weiter entwickelte Version vom allseits beliebten Promod 2.04 erschien, war es um den nachfolgenden Mod eher ruhig geblieben. Zu groß waren die neu auftretenden Bugs und FPS Einbrüche. Doch nun gibt es den nächsten Nachfolger, der vom Promod-Team nicht überhastet, sondern wohl überarbeitet heraus gebracht wurde. In der Versionsnummer 2.11 wurden unter anderem erhebliche Verbesserungen für Shoutcaster unternommen, Vereinfachungen für Server Admins hinzugefügt, sowie eine Vielzahl an Bugfixes eingearbeitet. Ob der neue Mod 2.11 wirklich den in den Augen vieler perfekten Promod 2.04 ablösen kann, werden die nächsten Wochen zeigen.

Eine komplette Übersicht des Changelogs findet ihr hier.

Offizielle News zur Veröffentlichung des Promods 2.11

Download

Neuer Promod released

Allgemein
Schon längere Zeit wurde über eine neue Version des Promods diskutiert. Seit gestern Nacht ist diese nun Gewissheit, denn Vita-Nova hat vor kurzer Zeit den Promod 2.10 veröffentlicht. Doch wie angekündigt wurden keinerlei Gameplay-Veränderungen vorgenommen, bis auf ein Detail, das nun für Gesprächsstoff sorgt. Was genau sich getan hat und wo derzeit noch einige Probleme liegen, das findet ihr im Klapptext.

Weiterlesen…

Neuer Vita-Nova Channel: #cod.pracc

Die internationale Call of Duty Organisation Vita-Nova hat auf Bitten der Community einen neuen Channel kreiert.  Neben den bereits bekannten Channels #CoD.Invite, #CoD.Preinvite und #CoD.Academy, für die man ein spezielles Aufnahmeprozedere durchlaufen muss, wird es in Zukunft einen offenen Channel für Teams geben, die auf einfache Art und Weise an stärkere Gegner kommen wollen: #CoD.pracc

Nähere Infos zum neuen Channel

CoD.Invite Cup – Finale mit Stream


In der letzten Zeit hatten wir eine Durststrecke zu überwinden, denn ESL TV versagt uns in dieser Spielzeit leider bislang die Übertragung von EPS Matches. Auch sonst gab es in letzter Zeit eher selten Streams von CoD4-Matches zu sehen. Doch heute abend gibt es endlich wieder einen Leckerbissen zu bewundern. Das Finale des CoD.Invite Cup steht an und die beiden Teams kämpfen dabei um den Einzug in die heiligen Hallen im IRC. RAGE-TV wird ab 20.00 Uhr das Best-of-Three Finale zwischen TBA und OX.Enermax übertragen. Also schaltet ein!

Details zum Match

Der VitaNova #CoD.invite Cup

Ihr hattet schon immer den Wunsch in die heiligen Hallen des Invite-Channels für CoD4 zu kommen und euch mit den besten Teams aus ganz Europa zu messen? Dann habt ihr nun eine einmalige Gelegenheit dazu. Was ihr dafür tun müsst? Ganz einfach: setzt euch im Invite Cup gegen alle Konkurrenten durch und erhaltet Zugang zum Invite Channel. Zusammen mit Esportsheaven hat VitaNova eine Cupserie ins Leben gerufen, bei der dem Sieger diese einzigartige Belohnung winkt.

Erfahrt, wie ihr mitmachen könnt

Action in Antwerpen: Es geht los!

LANs

Es ist endlich so weit! Die besten Teams, die das Call of Duty 4 Universum zu bieten hat, treffen sich in Antwerpen zum großen Showdown. Am heutigen Freitag um 08.30 Uhr werden die ersten Spiele beginnen und ab da bekommt ihr über das ganze Wochenende die volle Dröhnung CoD4.

Auch just CoD ist mit von der Partie und versucht euch möglichst aktuell über die Geschehnisse vor Ort zu informieren. In den kommenden Tagen wird es je nach Möglichkeit kurze Interviews mit den deutschen Teams geben und auch sonst versuchen wir euch bestmöglich auf dem Laufenden zu halten. Da wir leider niemanden direkt vor Ort haben könnten uns auch die Teams in Antwerpen weiterhelfen, indem sie uns Infos zukommen lassen.

Wenn ihr rechts auf den AEF Banner klickt gelangt ihr zur Coverage. Dort findet ihr dann den allgemeinen Zeitplan, sowie einen Streamplan von H2k-TV, die über drei Tage quasi ohne Unterbrechung streamen werden. Natürlich dürfen auch die Gruppenphasenübersicht und die Playoffs nicht fehlen. Hinzu kommt noch eine Seite wo noch einmal alle auf just CoD veröffentlichten Artikel über das AEF zu finden sind.

Und nun viel Spaß mit dem Antwerp eSports Festival.

just CoD wünscht allen Daheimgebliebenen eine spannende Unterhaltung und den Teams in Antwerpen viel Erfolg!

Links:
Coverage
Antwerp eSports Festival

verfasst von feRfu