Posts Tagged ‘ TUP

Alienware GameShow in Budapest

National steht am Ende des Monats The Summit: Arena an, aber auch international kommt wieder Bewegung in die LAN-Szene. Ein ganz großes Event steht Ende August in Ungarn an. Die Alienware GameShow lockt Teams aus ganz Europa vom 24.08. bis zum 26.08.  ins HUNGEXPO Budapest Fair Center. Fette Partner, wie Alienware, Dell und EA bieten hochklassige Preise für die großen Games des eSports: Counter Strike: Source, Starcraft 2, Battlefield 3 und natürlich Call of Duty 4 werden in Budapest gespielt werden. Also noch einmal schnell die Planungen umschmeißen und den Sommerurlaub in Ungarn verbringen!

Das Call of Duty 4 Turnier ist hierbei in zwei Optionen aufgeteilt. Entgegen des ursprünglichen Plans, zwei Turniere zu veranstalten, gibt es nun ein Turnier, bei dem ihr sowohl die Möglichkeit habt an gestellten PCs (TUP) oder auch an euren eigenen Rechnern (BYOC) zu spielen. Der große Unterschied liegt dabei sicherlich in den Kosten. Die Anmeldephase ist dabei in drei Sektionen aufteilt. Bis zum 15. Juli zahlen TUP-Teams 250 €, zwischen dem 15. Juli und dem 1. August 300 € und ab dem 1. August müsst ihr schon 350 € hinblättern. Die günstigere Variante für Teams, die mit eigenen Rechnern aufschlagen sieht wie folgt aus: bis zum 15. Juli – 90€, bis zum 1. August – 110 €, ab dem 1. August – 140 €. Je länger ihr also zögert, desto teurer wirds. Also schnell die Planungen aufnehmen und an einem der größten Events des Jahres teilnehmen.

Der Preispott ist abhängig von der Anzahl an Teilnehmern, am folgenden Beispiel könnt ihr euch eine mögliche Konstellation zu Gemüte führen:

10 TUP + 20 BYOC teams:
1. Platz: 1500 € + 1500 € an Hardware
2. Platz: 800 € + 800 € an Hardware
3. Platz: 500 € + 500 € an Hardware

Es wäre sicherlich schön, wenn sich auch deutsche Teams die Mühe machen würden, diese Reise anzutreten. Ein Erlebnis wird es alle mal!

Links:
Alienware GameShow
Alienware GameShow auf Facebook