Posts Tagged ‘ Maps

mp_hideout als Beta-Version veröffentlicht

Manche von euch dürften schon einmal von der Map mp_hideout gehört haben. Aus einer fixen Idee wurde schnell die Hoffnung auf eine neue competitive Custom-Map. Als im Tek9 Forum die Forderung aufkam, aus dem durch die Nachrichten bekannt gewordenen Versteck von Osama bin Laden eine Map zu erstellen, ließ sich Tom ‚Tsuyoshi‘ Winzer nicht zweimal bitten. Kurze Zeit später gab es bereits erste Umsetzungen, die jedoch eher auf dem Spaßfaktor anzusiedeln waren. Doch sein Ehrgeiz hatte ihn gepackt und auch die Community merkte schnell – dieser Mapper hat was auf dem Kasten.

Nun ist es soweit – nach vielen Update-Videos gibt es seit gestern die erste offizielle Beta Version zum Download. Vom ursprünglichen Vorhaben das Versteck nachzubauen ist zwar nicht mehr viel übrig geblieben, aber so kommt man auch nicht auf die Idee, diese Map moralisch verwerflich zu sehen. Beim ersten Blick auf die Map fallen einem sofort die detailiert gestalteten Häuser und Wege auf. Keine Kopien von anderen Maps, nur selbst erstellte und durchaus gelungene Gebäude kann die Map vorweisen. Generell wird einem beim Austesten der Map schnell klar, dass Tsuyoshi mit sehr viel Liebe zum Detail arbeitet. So erstreckt sich zum Beispiel eine Tek9-Skulptur auf einem Platz oder aber kleine Statuen – bekannt von mp_strike – ziehren im Miniatur-Format einen Brunnen.

Derzeit befindet sich mp_hideout in einer Beta-Version. Vorrangig gilt es zunächst grobe Bugs zu fixen und die Stabilität der Map zu gewährleisten. Deshalb empfehlen wir euch einen Blick zu riskieren und die Karte eventuell in Gathers, PCWs oder intern mal zu testen.

Jeder der einen Bogen um diese Map macht, verpasst etwas. Wie sich das Layout allerdings im competitiven eSport machen wird, das muss man abwarten.

Links:
Offizieller Thread
Download

Artikel: Neue Map direkt vor der Nase?


Abseits vom Alltagsgeschehen der EPS und neu gebildeten Teams wollen wir euch ab heute eine neue Kategorie präsentieren. Wir geben den Personen in der Community, die irgendetwas auf dem Herzen haben, eine Plattform. Ihr könnt uns ab sofort Artikel einsenden, die sich um das Thema Call of Duty drehen. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt, einzige Voraussetzung ist jedoch Sachlichkeit und Objektivität. Wir werden keine Hasstiraden oder Bloßstellungen dulden, genauso sollten die Artikel der Wahrheit entsprechen und nicht auf Vermutungen aufgebaut sein. Welches Thema ihr dabei aufgreift ist vollkommen euch überlassen. Ihr könnt über die EPS schreiben, über neue Regeln die ihr euch wünschen würdet, was ihr von neuen Spielen wie Black Ops erwartet und so weiter.

Wenn ihr also schon immer etwas loswerden wolltet, dann packt dies in Textform und schickt uns den Artikel zu (justcod@gmx.de). Auch der Umfang bleibt vollkommen euch überlassen, nur sollte der Artikel wenigstens eine gewisse Mindestlänge vorweisen – also keine Dreizeiler.

Den Anfang mache ich heute selbst. Und zwar mit einem Thema, das mir schon länger auf den Fingernägeln brennt. Derzeit ist oft die Rede davon, dass man Call of Duty 4 mit neuen Maps auffrischen müsste. Es gibt auch durchaus gute Maps, die dafür in Frage kämen, aber wirklich umgesetzt wurde so etwas bis jetzt noch nicht.

Den gesamten Artikel findet ihr unter „Den Rest des Beitrags lesen

Weiterlesen