Northcon 2011 – Coverage – Tag 1 – Interview


Wegen Unwetterwarnungen bin ich heute bereits mit SLT=D vom Team be.inSide hier in Neumünster angereist. Da hab ich die lange Fahrt von Köln natürlich genutzt und habe Ihm ein kleines Interview entlockt.

Hallo Uwe, für alle die dich nicht kennen stell dich doch mal kurz vor.

Hallo Barto, mein Name ist Uwe Degen, besser bekannt als sLT =D, bin 22 Jahre jung und komme aus Weeze in NordRheinWestfalen. Ich spiele seit 2007 aktiv in der ESL und bin in CoD4 seit Anfang an dabei.

 

Wie habt ihr euch auf die Northcon vorbereitet?

Unsere Vorbereitungen verliefen ungefähr so: aufstehen, ggf. arbeiten gehen, zocken, zocken, zocken, schlafen und das ganze wieder von vorne. Da wir selber noch ein ziemlich neues Team sind, mussten wir jede einzelne der 5 Standardmaps durchgehen. Wir haben uns 7 Wochen vor der NorthCon angemeldet und haben jede Woche eine Map durchgesprochen, Taktiken erstellt und durchgespielt. Dabei kam es in den letzten 2 Wochen vor dem Event nochmal zu den Maps, die uns nicht so ganz lagen, so dass wir diese noch einmal wiederholten und die Taktiken auf unser Gameplay abstimmten.

 

Was für ein Ziel habt ihr euch als Team, für die Northcon gesteckt?

Wie jedes andere Team auch streben wir natürlich die obersten Plätze an. Hierbei ist allerdings zu beachten, dass viele starke Teams auf der NorthCon vertreten sind und wir einfach sehen werden, wo wir am Ende landen.

 

Welche Teams sind deiner Meinung nach die Favoriten auf die ersten drei Plätze?

Wie gerade schon angesprochen sind viele starke Teams vor Ort und das macht eine Einschätzung ziemlich schwer. Es gibt Teams die Online ziemlich gut sind, dafür aber Offline nichts treffen und andersrum genauso. Wenn ich nach normalen Skill gehen würde, dann sehe ich cHaos eSport ganz oben, dicht gefolgt von peculiar Gaming und GIVE IT ALL oder sogar uns.

 

Hast du vor mit deinem Team be.inSide nächstes Jahr noch mehr LANs zu besuchen?

Wir sind ja jetzt nicht auf LAN gefahren um uns danach wieder aufzulösen. Natürlich streben wir weitere LAN’s an, aber das ist zum jetzigen Zeitpunkt noch Zukunftsmusik und wir werden sehen was die Zeit so mit sich bringt.

justCoD bedankt sich bei SLT=D für das tolle Interview.. Mehr von der Northcon gibt es morgen.. 😉

Northcon 2011


Alle Jahre wieder.. Die Northcon 2011 steht vor der Tür, vom 15.12 – 18.12.2011 werden in Neumünster wieder die Fetzen fliegen, Headshots verteilt und Kasernen zerstört. Die Northcon ist mit Abstand die größte Lanparty in Deutschland mit 3333 Sitzplätzen.

Womit wir uns hier beschäftigen wollen ist natürlich das Call of Duty 4 5on5 Turnier.
Das Turnier soll Planmäßig am Freitag den 16.12 um 22 Uhr anfangen und es gibt Cash für die Gewinner, die Zweiten und die Dritten.

1 Platz: 600 €
2 Platz: 300 €
3 Platz: 150 €

Da die Gruppen erst am Freitag ausgelost werden, gibt es hier eine Übersicht von den Teams die sich bis jetzt für das Turnier angemeldet haben. Von casual Gamern bis hin zur deutschen Call of Duty 4 Elite ist alles vertreten.

Teams:

-=UCS=- #Alpha (TheBigBluBB, Gimmecar, Seraphine, ToMMy, Z-Krieger aka wUp)
360 Gaming [OMEGA] (Hindukush, Captain_Arm, Chaosele, LaGGeR, Screen Default)
be.inSide (sLT =D, ATTaxX, dEShKA, Raptor1904, sMASH123)
DKF.More Funny (ReDRuM, NuMmNeL, N|LL€, …,… )
GIVE IT ALL e.V. by QPAD (sKifuu, fabzoR, kosmoje, MikeeeoX,…)
peculiar gaming e.V. (DespeR, miagi, ferry, tuned, zynSTAR)
360 Gaming [ALPHA] (Sn4k3bit3, Jumper, LoomZ, Spyder, xareD)
cHaos eSport (L-KiNG, Bounty, kaTana, AlkiMSV, SP33D)
amox-gaming (firestarter, 2flow, Flozepeh, fuuussiiidiel, Kidlcaru$)
Die mit dem SK Shirt (Ehme, nastyb0b, dANGY,…,…)
DutyKings Team Havanna (SweetDevil***, Power Paul, Shark, …, …)
mYinsanity.eu (Schloc, eXeToR, Soldier, …, …)
Team Turtle o,@, (aBo, everlast, splinx, …,…)

Da ich vor Ort sein werde, werde ich ab den Playoffs den Turnierbaum veröffentlichen und euch mit den Ergebnissen auf dem laufenden halten.

Postet doch in den Comments eure Top 3!

just CoD-Tipp:

1. cHaos eSport
2. peculiar gaming e.V.
3. Team Turtle o, @,

Die Bundesliga – Playoffs auf justCoD.TV

Der große Tag ist gekommen: Die ESL Trusted Pro Bundesliga 2011 geht ihrem Ende entgegen und wir sind mit von der Partie. Schon etwas länger ist es her, dass wir euch einen Stream präsentiert haben, doch heute zum wichtigsten Event melden wir uns wieder zurück.

Die vier Playoffs-Teilnehmer sind heiß und wollen sich nun die Top-Platzierungen der Buli ergattern und im besten Fall 750€ abstauben. Als Tabellenführer geht dabei das Team GER! mit der Pole-Position ins Rennen. Dabei treffen sie in der ersten Runde des Winnerbrackets auf eWave, die sich im direkten Vergleich gegen BANHAMMER durchsetzen konnten und somit den letzten Platz im Finale sichern konnten. Auch die zweite Partie im Winnerbracket hat es in sich. Hier trifft das Allstar-Team von cHaos eSport auf soo delicious. Dort werden auch wir heute einsteigen, wenn unser Stream um 18.50 Uhr beginnt.

Start 18.50 Uhr auf justCoD.TV
Match 1: cHaos eSport – soo delicious
Match 2: Winnerbracket Final
Match 3: Lowerbracket Final
Match 4: Grand Final

Durch den Abend führen euch dabei Ferdi ‚feRfu‘ Fuchss, sowie Tim ‚TimEY‘ Diekemper und Adam ‘miagi’ Wilewski. Dazu werden wir sicherlich auch versuchen ein paar Stimmen während den Matches einzufangen und somit den ein oder anderen Gast bei uns im Voice begrüßen zu dürfen.

Wir hoffen, dass ihr fleißig einschaltet und eure X-Fire Listen zum Glühen bringt, damit dieser Bundesliga-Abschluss ein unvergesslicher Abend wird!

justCoD wünscht viel Spaß

Hier geht’s zur Streampage

Interview: feRfu im Gespräch – mit sich selbst!

Unglaublich aber wahr, es tut sich was im Hause just CoD. Lange musstet ihr nun auf Nachrichten auf der deutschen Szene-Seite für Call of Duty warten, doch heute melden wir uns mal wieder. Wir – höhö, das wir ist jetzt mal doppelt lustig – haben ein Interview für euch gemacht. Genau gesagt ich und meine gespaltene Persönlichkeit – nämlich die eine, die gerne weiter just CoD machen möchte und die andere, die nach der Schule einfach keinen Bock hat sich in die „Arbeit“ zu stürzen.
Um jetzt ein wenig vorzubeugen, das folgende Interview ist durchaus Ernst zu nehmen und dürfte euch ein paar Einblicke in die Situation geben, ich hätte auch einfach ein Statement schreiben können, aber oftmals sind Interviews einfacher zu lesen und weil viele bei einem langen Text einfach aufhören, gibts hier sogar Absätze, wohohoooooo!

Klickt euch rein

Hinweis in eigener Sache

Hallo meine Freunde des guten Call of Duty Geschmacks. Ich habe eine schlechte und auch eine gute Nachricht für euch. Zunächst die Schlechte: Ich bin aufgrund meines Umzugs für eine ungewisse Zeit nicht mehr im Stande justCoD zu leiten und zu koordinieren. Darunter leidet sicherlich auch die Buli-Coverage des zweiten/dritten Spieltags. In der Hoffnung, dass spätestens ab dem vierten Spieltag alles wieder in geregelten Bahnen läuft kommt nun die gute Nachricht: Die verbliebenen Helfer werden versuchen zumindest ein Mindestniveau zu halten, damit justCoD nicht komplett in eine leichte Herbstdepression verfällt.

Was ihr in den kommenden Wochen hier lest hat möglicherweise nicht mehr den gewohnten Umfang – daher bitte ich auf die Situation Rücksicht zu nehmen.

Eins ist jedenfalls sicher – wir bleiben da! Ich habe eigentlich eine Menge geplant, doch die Zeit für die Umsetzung fehlt leider. Somit wird es vermutlich zunächst kein Lineup der Woche geben. Gut möglich aber, dass wir uns auch da was einfallen lassen oder eben nachliefern.

Für die Zeit meiner Abwesenheit können L-KiNG und ALki bei generellen Fragen wegen justCoD, sowie soul und Flint bei redaktionellen Angelegenheiten kontaktiert werden. Ihr erreicht alle in unserer Xfire-Gruppe.

In diesem Sinne noch einen schönen Sonntag!

feRfu

Die Bundesliga geht los – Die Vorschau auf den 1. Spieltag

Lange haben wir gewartet, um Slots gespielt und die nötigen Vorkehrungen getroffen – nun geht sie endlich los: Die ESL Trusted Pro Bundesliga 2011. Und bereits am ersten Spieltag gibt es einige interessante Begegnungen für uns die mehrere Fragen aufwerfen. Wie werden die Topfavoriten den Start in die Bundesliga meistern? Finden die Außenseiter schon am 1. Spieltag den Weg zu Überraschungen? Was machen die geheimen Favoriten? All das wird die kommende Woche bringen – wir haben euch alle Informationen zu den ersten Partien zusammengestellt.

Hier geht’s weiter zur Vorschau auf den ersten Spieltag!

Weiterlesen

Buli-Teamvorstellung BANHAMMER

Die nächste Teamvorstellung steht an und beschäftigt sich mit Team BANHAMMER. Die Jungs ließen bei ihrem ersten Anlauf in der Qualifikation im Quali-Cup #4 nichts anbrennen und konnten die fünf Mädels von Queens, sowie das Team phreak besiegen, auch wenn man im zweiten Spiel noch die dritte Map benötigt hatte, um alles klarzumachen. Jetzt möchte man sich auch in der Bundesliga beweisen und möglichst gut abschneiden, auch wenn klar ist, dass es bei dieser Konkurrenz keine leichte Aufgabe sein wird, am Ende einen der vorderen Plätze sein Eigen nennen zu dürfen. Aber der Weg ist schließlich das Ziel und das Team freut sich auf die Herausforderung Bundesliga.

Klickt euch rein und holt euch die Infos über BANHAMMER.

Weiterlesen

Ausgetrötet: Trompeto wechselt zu EnRo GRIFFINS

wechsel
Die Bundesliga steht kurz vor der Tür und die Trompetos dachten sich es sei Zeit für eine Veränderung. Nach Monatelangen spielen unter der Flagge von dem selbst gegründeten Label o=iii=() Trompeto und einer Menge Spaß, hat man sich entschlossen nach einen neuen starken Partner zu suchen.
Ab sofort werden die Jungs von Trompeto unter der Flagge von EnRo GRIFFINS spielen.
Die Truppe rund um justCoD-Macher de Ferdi ‚feRfu‘ Fuchss wird versuchen die Griffins bestmöglich in der ESL Trusted Pro Bundesliga zu repräsentieren und eine neue Ära im Call of Duty 4 Bereich bei den Griffins einzuläuten.

Das neue CoD 4 Lineup von de EnRo GRIFFINS:
enro
Ferdi ‚feRfu‘ Fuchss
Tim ‚TimEY‘ Diekemer
Barto ‚ferry‘ Piechaczek
Daniel ‚Flint‘ Sander
Michael ‚NOSZ‘ Schäfer
Sören ‚Chaosele‘Felgentreu
#
Das sagt feRfu zu dem Wechsel

Da sind wir nun! Wir machen gemeinsam als Squad den Schritt zu den EnRo GRIFFINS und erhoffen uns dadurch eine erfolgreiche Zeit unter der neuen Flagge. So kurz vor der Buli fehlte uns eigentlich nur noch eins – eine Organisation, die uns mit dem Wichtigsten versorgt. Diese haben wir schon nach kurzer Zeit gefunden und sind jetzt froh uns komplett auf die Saison konzentrieren zu können. Wir sind schon immer bekannt dafür ein pflegeleichtes Team zu sein und so wird’s auch unterm neuen Label laufen. Daher bin ich zuversichtlich, dass wir eine gute Zeit zusammen haben. Einzig der Verlust unseres tollen Trompeto-Tags wird uns weh tun, aber man muss ja Opfer bringen 😉

Auch der Manager der EnRo GRIFFINS ganni stand für ein kurzes Statement bereit:

Wir von den EnRo Griffins geben dem Spiel Call of Duty 4 in unserem Haus die letze Chance. Nach zahlreichen Teams die gefloppt sind, sind wir nun froh ein Team engagiert zu haben was durch seine Präsenz, Zusammenhalt und vor allem Freude am Spiel genau die Richtigen sind um die Griffins in der ESL Trusted Pro Bundesliga zu repräsentieren. Nach einem längeren Telefonat mit ferry war klar, dass die Chemie stimmt und man einen gemeinsamen Weg einschlagen möchte. Das EnRo Griffins Management und vor allem ich wünsche dem Team ein gutes Abschneiden in der Bundesliga.

just CoD wünscht viel Erfolg in der Bundesliga!

Related
Teamlink

Bundesliga-Teamvorstellung : MTF.Gaming e.V.

Die Teamvorstellungen neigen sich so langsam dem Ende aber ein paar Eisen haben wir für euch noch im Feuer. In der heutigen Teamvorstellung dreht sich alles um die Jungs aus dem Hause MTF.Gaming e.V., die sich gemeinsam mit den Spielern von eWave e.V. im letzten Cup qualifiziert haben.

Direkt im zweiten Versuch hat es für die Jungs rund um Ihren Teamcaptain de Kai ’sommER‘ S. gereicht um sich für die ESL Trusted Pro Bundesliga zu qualifizieren.

Um mehr über den Clan MTF.Gaming und die CoD4 Spieler zu erfahren müsst ihr euch weiterklicken.

Weiterlesen

justCoD.TV mit dem deutschen EMS Qualifier

Auch am heutigen Abend werden wir euch wieder Call of Duty nach Hause auf eure Bildschirme bringen. Dieses Mal gibt es den deutschen EMS Qualifier ab 19.15 Uhr zu sehen. Eine Neuerung bringt der heutige Stream allerdings auch mit. Daniel ‚L-KiNG‘ Luther versucht sich heute an einem Cast auf Englisch, nachdem er bereits auf der Grunex LAN für die tschechischen Kollegen einige Streams übernommen hat.

Im Lowerbracket Finale der EMS Quali stehen sich heute Abend die Teams von  WinFakt! und  search.ORG gegenüber. Wie bereits erwähnt geht’s um 19.15 Uhr los.

Schaltet ein, erzählts euren Freunden und genießt einen Stream in guter Qualität.

Links:
justCoD.TV
Matchlink