Die Schlagzeilen der Woche #1

In der letzten Woche gab es wieder einige Meldungen, die den Weg in unsere News-Box gefunden haben. Im Folgenden möchten wir euch einen kleinen Rückblick auf die Ereignisse der vergangenen Woche bieten. An dieser Stelle auch noch einmal den Hinweis auf unserer Comment-Page der News-Box, die leider immernoch verwaist ist. Ihr habt dort die Möglichkeit selber Links zu wichtigen Ereignissen zu posten und über die einzelnen Schlagzeilen zu diskutieren.

Tek-9 erweitert die Movie Crew

Die internationale Community Page hat neue Mitglieder in ihre Movie-Crew aufgenommen. Bereits in den letzten Monaten gab es viele Werke aus dem Hause Tek-9 Cinema. Mit den neuen Mitgliedern wurde die Crew auf den neusten Stand gebracht und mit neuen, jungen und frischen Movie-Makern erweitert. Auch ein uns Bekannter ist ab sofort in der Movie-Crew vertreten. Martin ‚recQn‘ Kuczera hat sich in Deutschland bereits einen Namen gemacht, indem er zu Zeiten von myCoD das Community Movie Projekt verfolgt und in der Folge auch mehrfach Clips zum Frag of the Month geliefert hat. Auch international konnte er sich schon beweisen, denn mit seinem Movie „The Expendables“ schaffte er es beim Sapphire Movie Contest auf einen respektablen 5. Platz.

CoD-TV erweitert Angebot und sucht weitere Helfer

Der bekannteste Stream-Anbieter in Call of Duty will sein Angebot im englischen Bereich der Streams weiter ausbauen und sucht dafür neue Caster und Helfer. In den letzten Wochen schlief der englische Bereich bei CoD-TV immer mehr ein, diesem Trend will man nun entgegen wirken, indem man soviele Caster wie möglich für sich gewinnen kann. Wer also Interesse hat, der kann sich unter jobs@codtv.fr bewerben.

Vorschau auf DLM-Spieltag 10 und Interview mit atz3

In gewohnter Form hat Tr1p einen Ausblick auf den 10. Spieltag der DLM gewagt. Mit Kevin ‚atz3‘ Terpoorten war auch erneut ein Gesprächspartner für ein Interview bereit. In dem Gespräch beantwortet Kevin Fragen zu seinem Team NRW, zu den Favoriten der DLM und dazu, wie er zu einer weiteren Saison auf der professionellen Ebene der EPS oder ähnlichem stehen würde.

redCode nicht mehr redCode und ohne kaTana

Gleich zwei Meldungen gab es in der letzten Woche aus dem Team von Daniel ‚L-KiNG‘ Luther zu vermelden. Zunächst gab es die Nachricht, dass Christian ‚kaTana‘ Hofmann aufgrund von privaten Verpflichtungen das Team verlässt. Auch ein Ersatz war prompt parat, denn mit Daniel ‚zEnith‚ Johansen stand sofort ein adäquater Ersatz in den Startlöchern.
Einige Tage danach kam dann die Meldung, dass man sich vom Clan redCode getrennt habe, weil dieser den versprochenen Leistungen nicht nachgekommen ist. Nun befindet sich das Team auf der Suche nach einer neuen Organisation, um mit neuem Lineup weiter den Angriff auf Europa zu blasen.

Das wars mit den wichtigen News der letzten Woche.

Haltet die Augen auf die News-Box gerichtet – und wenn ihr etwas verpasst, auch nicht schlimm. Spätestens bei der nächsten Zusammenfassung kriegt ihr es mit!

Kommentare nicht möglich.